Die vbl-DNA

vbl verbindet uns

«Auf uns ist Verlass. Wir bringen Menschen in und um Luzern zusammen, vernetzen die Stadt mit dem Umland und verbinden die Talente von 500 Arbeitskolleginnen und Arbeitskollegen.»

  • Führe mit uns die über 120-jährige Erfolgsgeschichte weiter. Auch für die nächsten Jahre haben wir mit der Strategie 2023 einen klaren Plan.
  • Wir surfen die grüne Welle schon seit 1941. Unsere Elektrobusse sorgen für ein gutes Klima in Luzern, mit der E-Bus-Strategie auch in Zukunft.
  • Du verbindest die Menschen in Luzern.
  • Die Luzerner können sich auf dich verlassen – und du dich auf vbl. Als Aktiengesellschaft im Besitz der Stadt Luzern lassen wir dich nicht im Stich.
Finde Anschluss

«Unser liebster Halt ist der Zusammenhalt. Wir sorgen nicht nur bei unserem Angebot für gute Verbindungen. Auch im vbl-Team findest du schnell Anschluss. Versprochen.»

  • «Klimafreundlich» ist fest in unserer DNA verwurzelt – auch wenn es um den Teamgeist geht.
  • Wir arbeiten unkompliziert zusammen und helfen einander, auch über die Abteilungsgrenzen hinaus.
  • Alle ziehen an einem Strick, auch deine Vorgesetzten.
Nutze deinen Tag

«Wenn die Mitarbeitenden in einem 365/24-Unternehmen mit ihrer Arbeitszeitregelung super zufrieden sind, ist das höchst bemerkenswert. Finden wir. Darum sind wir auf diesen herausragenden Pluspunkt auch ganz besonders stolz.»

  • Wir bieten allen Mitarbeitenden eine attraktive und äusserst flexible Zeitregelung in einer 42h-Arbeitswoche.
  • Unser Wunschdienstplan im Fahrdienst heisst nicht zufällig so: Zusammen mit der Diensttauschbörse erfüllen wir dir über 80% deiner Arbeitszeitwünsche.
  • Deinen Rhythmus bestimmst du weitgehend selber.
  • Wir legen Wert darauf, dass Arbeit Arbeit bleibt und Freizeit Freizeit ist. Überzeiten sollen die Ausnahme sein.
  • Viele Möglichkeiten, sich weiterzubilden.
Nimm Platz, fahr los und komm weiter

«Wir sind Gastgeber und nicht Gasgeber. Davon profitieren unsere Fahrgäste – und du. Denn wer freut sich schon nicht über Komplimente.»

  • Mehr als 20 Meter Bus, mit bis zu über 200 Fahrgästen  und das mitten in der Stadt. Das kann definitiv nicht jede/r.
  • Eine moderne, top gewartete Busflotte.
  • Auch beruflich fährst du nicht in die Sackgasse: Abzweigungen in die Gruppenleitung oder zur Betriebsleitstelle sind möglich.
  • Kein Chef, der dir ständig über die Schulter schaut. Doch wenn‘s draufankommt, kannst du auf ein starkes Team und viel Hilfsbereitschaft zählen.
Beweg Luzern

«vbl? So, dann bist du also Busfahrerin?» 

«Sorry, aber damit der öffentliche Verkehr in Luzern rund läuft, braucht‘s viel mehr. Wir sind auch ein Ingenieurbüro, Werkstatt, Online-Shop, Reisebüro, Bau- oder Informatikfirma und viel mehr.»

  • Im eng verzahnten Räderwerk des öffentlichen Verkehrs in und um Luzern kannst du echt etwas bewegen.
  • Die vielleicht perfekte Grösse: Interessante und breite Aufgaben, flache Hierarchien und viel Abwechslung.
  • Deine Ideen sind gefragt, du kannst sehr selbstständig wirken und vieles selber entscheiden.
  • Digitalisierung, grüne Welle und zunehmendes Mobilitätsbedürfnis sind deine Chance für tolle Projekte.
Stark auf der ganzen Linie

«Für dich sind wir ein fairer Partner und zwar auf der ganzen Linie. Darauf kannst du zählen. Mit einem starken Anstellungspaket halten wir dir den Rücken frei und du kannst dich ganz auf deinen Job konzentrieren.»

  • Sehr gute Sozialleistungen und eine kerngesunde Pensionskasse, vbl übernimmt nahezu 2/3 der Beiträge.
  • Freie Fahrt in der ganzen Schweiz mit dem Gratis-GA. Und deine Familie reist stark verbilligt mit.
  • 5 Wochen Ferien für alle, mit zunehmendem Alter mehr
  • 2‘400 Franken vbl-Familienbonus im Jahr

Nimm mit uns Kontakt auf

Telefon 041 369 65 62

janine.kartupelis@vbl.ch

Janine Kartupelis

HR-Fachmann

Telefon 041 369 65 49

tobias.fellmann@vbl.ch

Tobias Fellmann